Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog für Friedenstexte
  • Blog für Friedenstexte
  • : Wettbewerbstexte als Demonstration gegen deutsche Kriegsbeteiligungen
  • Kontakt
23. Januar 2009 5 23 /01 /Januar /2009 10:51

"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen" 



Liste 1
Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte:


1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Simone Philipp: Damit es endet 
3. Wolfgang Reuter: Soldatin 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft

7. Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden
  
8.  Antonio Guerrero: Wiederkehr         
9. Gunda Jaron: Eiskalt  

10.  Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
11.  Ness LeGrey: Das Fremdwort Frieden 
12.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm  

  

   


 


















Liste 2
Die in den letzten 7 Tagen am meisten gewählten Texte (ohne Liste1):

1. Angelika Zöllner: kopfüber

2. Angelika Zöllner: Frieden    

3. Angelika Zöllner: 1968 - Anfang 20      

4. Angelika Zöllner: Ausländer   
5.  Pia Biundo: Miteinander 
6.  Hanna Fleiss: Beschmutzt      

7. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird
8. Ursula Gressmann: Finsternis
9.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm


Liste 3
Die gestern am meisten gewählten Texte (ohne Liste 1 und 2):


1. Daniel Grandpair: Das Verbrechen der modernen Kriegführung   

2. flying dreams: Der Gott der bleibt                         

3.  Dieter Kamensek: Frieden und Glück                                   
             
4. Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
5. Hanna Fleiss: danach        
6. Hanna Fleiss: beschmutzt         

7. Slov ant Gali: Anne (1)     
8. Ursula Gressmann: Tödliche Strahlung           
9. Tanja Traxler: Peter

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N, O - S, T - Z.!

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
23. Januar 2009 5 23 /01 /Januar /2009 07:43
"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen"


Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte: 

1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Simone Philipp: Damit es endet 
3. Wolfgang Reuter: Soldatin 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft

7. Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden
  
8.  Antonio Guerrero: Wiederkehr         
9. Gunda Jaron: Eiskalt  

10.  Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
11.  Ness LeGrey: Das Fremdwort Frieden 
12.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm                    

13.  Slov ant Gali: Weihnacht 
14.  Hanna Fleiss: Denkstein                      
15.  Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
16.  Claudia Wüst: Wie kann ich...    
17.  Renate Laufs: Friedlich kommt jedes Kind auf diese Welt  

18.  Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..." 
19.  Mara Laue: Niemals wieder (Ein Soldat berichtet) 
20.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem!
21.  Edith Kruse: Gewalt    

22.  Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird  
23.  Elisabeth Monsig: Oh, du fröhliche
24.  Winfried Paarmann: Frieden
25.  Daniel Grandpair: Das Verbrechen der modernen Kriegsführung 
26. Viktor Kirchgessner: Tagebuchaufzeichnungen eines Eichhörnchens     
27.  Susanna Piontek: Andere Umstände 
28.  Larisande: Weihnachten?
29.  Evelin Ruehle: Nachlass 
30.  Willi Volka: Im Neujahrskuss

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N , O - S, T - Z.!

Jeder Autor kann zwar so viele Texte als Friedenstexte präsentieren wie er möchte, aber in die Wertung "Friedenstext des Monats" geht jeweils nur einer ein.

Aus Zeitgründen wird beim Ranking auf die Verlinkung verzichtet.

* Die Friedenstexte der Vormonate werden nun nur noch in Liste 2 oder 3 berücksichtigt
Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
22. Januar 2009 4 22 /01 /Januar /2009 10:59

"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen" 



Liste 1
Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte:


1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Simone Philipp: Damit es endet 
3. Wolfgang Reuter: Soldatin 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft

7. Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden
  
8.  Antonio Guerrero: Wiederkehr         
9. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter

10.  Gunda Jaron: Eiskalt  
11.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht! 
12.  Slov ant Gali: Weihnacht
  

   


 


















Liste 2
Die in den letzten 7 Tagen am meisten gewählten Texte (ohne Liste1):

1. Angelika Zöllner: kopfüber

2. Angelika Zöllner: Frieden    

3. Angelika Zöllner: Ausländer   

4.  Angelika Zöllner: 1968 - Anfang 20      
5.  Pia Biundo: Miteinander 
6.  Hanna Fleiss: Beschmutzt      

7. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird
8. Marianna Lanz: Gespräch mit ihm
9. Brunhild Hauschild: Trotz alledem!  


Liste 3
Die gestern am meisten gewählten Texte (ohne Liste 1 und 2):


1. Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          

2. Ursula Gressmann: Finsternis                         

3.  Cenet Weisz: kriegserklärung                                
             
4. Hanna Fleiss: danach
5. Wolf-Jakob Schmidt: Der Feind            
6. Torsten Jäger: Ich stand da - atomar   

7. Jutta Miller-Waldner: Schwester, oh Schwester       
8. Monika Jarju: Wie brisant ist Frieden?
9. Anne Landhäußer: Lasst uns die Welt verändern!

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N, O - S, T - Z.!

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
22. Januar 2009 4 22 /01 /Januar /2009 08:16
"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen"


Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte: 

1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Simone Philipp: Damit es endet 
3. Wolfgang Reuter: Soldatin 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft

7. Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden
  
8.  Antonio Guerrero: Wiederkehr         
9. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter

10.  Gunda Jaron: Eiskalt  
11.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht! 
12.  Slov ant Gali: Weihnacht

13.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm  
14.  Hanna Fleiss: Denkstein                      
15.  Renate Laufs: Friedlich kommt jedes Kind auf diese Welt  
16.  Claudia Wüst: Wie kann ich...    
17.  Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
 
18.  Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..." 
19.  Mara Laue: Niemals wieder (Ein Soldat berichtet) 
20.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem!
21.  Edith Kruse: Gewalt    

22.  Elisabeth Monsig: Oh, du fröhliche
23.  Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird  
24.  Winfried Paarmann: Frieden
25.  Viktor Kirchgessner: Tagebuchaufzeichnungen eines Eichhörnchens     
26.  Susanna Piontek: Andere Umstände 
27.  Larisande: Weihnachten?
28.  Evelin Ruehle: Nachlass 
29. Karl Miziolek: Krieg
30. Willi Volka: Im Neujahrskuss

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N , O - S, T - Z.!

Jeder Autor kann zwar so viele Texte als Friedenstexte präsentieren wie er möchte, aber in die Wertung "Friedenstext des Monats" geht jeweils nur einer ein.

Aus Zeitgründen wird beim Ranking auf die Verlinkung verzichtet.

* Die Friedenstexte der Vormonate werden nun nur noch in Liste 2 oder 3 berücksichtigt
Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
21. Januar 2009 3 21 /01 /Januar /2009 11:07

"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen" 



Liste 1
Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte:


1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  

7.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft
8. Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          
9. Antonio Guerrero: Wiederkehr  


10. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Marianna Lanz: Gespräch mit ihm  
  

   


 


















Liste 2
Die in den letzten 7 Tagen am meisten gewählten Texte (ohne Liste1):

1. Angelika Zöllner: Frieden    

2. Angelika Zöllner: kopfüber 

3. Angelika Zöllner: Ausländer   

4.  Angelika Zöllner: 1968 - Anfang 20      
5.  Hanna Fleiss: Beschmutzt            
6.  Pia Biundo: Miteinander  

7. Brunhild Hauschild: Trotz alledem!  
8. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird
9. Karin Heinrich: Das Kapital

Liste 3
Die gestern am meisten gewählten Texte (ohne Liste 1 und 2):


1. Ursula Gressmann: Finsternis                  

2. Hanna Fleiss: Denkstein         

3.   Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..."
             
4.  Cenet Weisz: kriegserklärung                               
5.  flying dreams: Krieg der Religionen                                                       
6.   Gunda Jaron: Eiskalt      

7. Harry Banaszak: Der besondere Käfig         
8. Lars Wistuba: Im Spiegelglanz des Krieges                                     


alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N, O - S, T - Z.!

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
21. Januar 2009 3 21 /01 /Januar /2009 07:25
"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen"


Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte: 

1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  

7.  Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft
8. Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          
9. Antonio Guerrero: Wiederkehr  


10. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Marianna Lanz: Gespräch mit ihm  

13. 
 Gunda Jaron: Eiskalt  
14.  Hanna Fleiss: Denkstein                      
15.  Renate Laufs: Friedlich kommt jedes Kind auf diese Welt  
16.  Claudia Wüst: Wie kann ich...    
17.  Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
 
18.  Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..." 
19.  Mara Laue: Niemals wieder (Ein Soldat berichtet) 
20.  Elisabeth Monsig: Oh, du fröhliche..  
21.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem!
22.  Edith Kruse: Gewalt    

23.  Winfried Paarmann: Frieden
24.  Susanna Piontek: Andere Umstände 
25. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird  
26. Evelin Ruehle: Nachlass 
27. Viktor Kirchgessner: Tagebuchaufzeichnungen eines Eichhörnchens     
28. Larisande: Weihnachten? 
29. Karl Miziolek: Krieg
30. Willi Volka: Im Neujahrskuss

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N , O - S, T - Z.!

Jeder Autor kann zwar so viele Texte als Friedenstexte präsentieren wie er möchte, aber in die Wertung "Friedenstext des Monats" geht jeweils nur einer ein.

Aus Zeitgründen wird beim Ranking auf die Verlinkung verzichtet.

* Die Friedenstexte der Vormonate werden nun nur noch in Liste 2 oder 3 berücksichtigt
Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
20. Januar 2009 2 20 /01 /Januar /2009 10:53

"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen" 



Liste 1
Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte:


1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          

7.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  
8. Antonio Guerrero: Wiederkehr  
9. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter

10. Hanna Fleiss: Denkstein                      
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft 
  

   


 


















Liste 2
Die in den letzten 7 Tagen am meisten gewählten Texte (ohne Liste1):

1.  Angelika Zöllner: kopfüber 

2.Angelika Zöllner: Frieden    

3. Angelika Zöllner: 1968 - Anfang 20     

4.  Angelika Zöllner: Ausländer    
5.  Pia Biundo: Miteinander  
6.  Hanna Fleiss: Beschmutzt           

7. Susanne Ulrike Maria Albrecht: Hab eine Blume gefunden  
8. Brunhild Hauschild: Trotz alledem! 
9. Edith Kruse: Gewalt   


Liste 3
Die gestern am meisten gewählten Texte (ohne Liste 1 und 2):


1. Hanns Graaf: Davids Enkeln                   

2. Marianna Lanz: Gespräch mit ihm           

3.   Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird 
             
4.  Ursula Gressmann: Gemeinsam                            
5.  Britta Khokhar: Das Todesschwert                                                          
6.   Ursula Gressmann: Kriegsgräber

7. Ursula Gressmann: Endzeit
8. Dieter Kamensek: Frieden & Glück
9. Stefan Seidel: Vergessen - vergangen - vorüber?                              


alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N, O - S, T - Z.!

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
20. Januar 2009 2 20 /01 /Januar /2009 07:40
"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen"


Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte: 

1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Lied (Regenbogen)
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          

7.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  
8. Antonio Guerrero: Wiederkehr  
9. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter

10. Hanna Fleiss: Denkstein                      
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft 

13. 
 Gunda Jaron: Eiskalt  
14.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm  
15.  Renate Laufs: Friedlich kommt jedes Kind auf diese Welt  
16.  Claudia Wüst: Wie kann ich...    
17.  Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
 
18.  Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..." 
19.  Mara Laue: Niemals wieder (Ein Soldat berichtet) 
20.  Elisabeth Monsig: Oh, du fröhliche..  
21.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem!
22.  Edith Kruse: Gewalt    

23.  Winfried Paarmann: Frieden
24.  Evelin Ruehle: Nachlass 
25. Viktor Kirchgessner: Tagebuchaufzeichnungen eines Eichhörnchens     
26.  Susanna Piontek: Andere Umstände 
27.  Larisande: Weihnachten? 
28. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird  
29. Miller-Waldner: Du blauer Planet    
30  Karl Miziolek: Krieg

alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N , O - S, T - Z.!

Jeder Autor kann zwar so viele Texte als Friedenstexte präsentieren wie er möchte, aber in die Wertung "Friedenstext des Monats" geht jeweils nur einer ein.

Aus Zeitgründen wird beim Ranking auf die Verlinkung verzichtet.

* Die Friedenstexte der Vormonate werden nun nur noch in Liste 2 oder 3 berücksichtigt
Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
19. Januar 2009 1 19 /01 /Januar /2009 11:06

"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen" 



Liste 1
Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte:


1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Miteinander 
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          

7.  Antonio Guerrero: Wiederkehr  
8. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
9. Hanna Fleiss: Denkstein                      

10.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft 
  

   


 


















Liste 2
Die in den letzten 7 Tagen am meisten gewählten Texte (ohne Liste1):

1.  Angelika Zöllner: kopfüber 

2.Angelika Zöllner: Frieden    

3. Angelika Zöllner: 1968 - Anfang 20     

4.  Angelika Zöllner: Ausländer    
5.  Pia Biundo: Lied (Regenbogen)  
6.  Hanna Fleiss: Beschmutzt           

7.  Edith Kruse: Gewalt   
8.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Hab eine Blume gefunden     
9.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem! 



Liste 3
Die gestern am meisten gewählten Texte (ohne Liste 1 und 2):


1. Gunda Jaron: Eiskalt        

2. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird
 
2.  Wolfgang Reuter: Bomben         

3.   Hanns Graaf: Schwarze Verse       
             
4.  Hanna Fleiss: Himmel über Gaza               
5.  Winfried Paarmann: Verzauberung                                                        
6.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm                                


alle Friedenstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N, O - S, T - Z.!

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post
19. Januar 2009 1 19 /01 /Januar /2009 08:26
"Bitte auf diesen Satz klicken:
Ich stimme gegen deutsche Kriegbeteiligungen"


Die in den letzten 30 Tagen am meisten gewählten Texte: 

1.  Denis Smajlagic: Das Kind
2. Wolfgang Reuter: Soldatin 
3. Simone Philipp: Damit es endet 

4. Pia Biundo: Miteinander 
5. Ursula Gressmann: Märchenland
 
6.  Ness LeGrey: erkennend, schamvoll nachgedacht!          

7.  Antonio Guerrero: Wiederkehr  
8. Astrid Hörkern-Flitsch: Teelichter
9. Hanna Fleiss: Denkstein                      

10.  Susanne Ulrike Maria Albrecht: Habe eine Blume gefunden  
11. Slov ant Gali: Weihnacht
12. Karin Heinrich: Einbahnstraße Zukunft 

13. 
 Gunda Jaron: Eiskalt  
14.  Renate Laufs: Friedlich kommt jedes Kind auf diese Welt  
15.  Claudia Wüst: Wie kann ich... 
16.  Marianna Lanz: Gespräch mit ihm   
17.  Elfie Nadolny: Die vier Geschwister          
 
18.  Waltraut Weiß: Zum Gedicht "Die Zeit vergeht..." 
19.  Mara Laue: Niemals wieder (Ein Soldat berichtet) 
20.  Elisabeth Monsig: Oh, du fröhliche..  
21.  Edith Kruse: Gewalt    
22.  Brunhild Hauschild: Trotz alledem!
23.  Susanna Piontek: Andere Umstände 
24.  Winfried Paarmann: Frieden
25. Viktor Kirchgessner: Tagebuchaufzeichnungen eines Eichhörnchens     
26.  Evelin Ruehle: Nachlass 
27.  Larisande: Weihnachten? 
28. Miller-Waldner: Du blauer Planet    
29. Methusalem: Wenn du willst, dass dein Kind getötet wird  
30  Karl Miziolek: Krieg

alle Friede
nstexte, alphabetisch nach Autoren sortiert zum Voten: A - G, H - N , O - S, T - Z.!

Jeder Autor kann zwar so viele Texte als Friedenstexte präsentieren wie er möchte, aber in die Wertung "Friedenstext des Monats" geht jeweils nur einer ein.

Aus Zeitgründen wird beim Ranking auf die Verlinkung verzichtet.

* Die Friedenstexte der Vormonate werden nun nur noch in Liste 2 oder 3 berücksichtigt
Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post