Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog für Friedenstexte
  • Blog für Friedenstexte
  • : Wettbewerbstexte als Demonstration gegen deutsche Kriegsbeteiligungen
  • Kontakt
18. Juli 2010 7 18 /07 /Juli /2010 14:32

Liebe MitstreiterInnen für eine friedliche und gerechte Welt ohne
Atomwaffen,


die Pacemakers-Radveranstaltungen am 17. Juli und am 31. Juli setz(t)en
sich im Rahmen vielfältiger Bemühungen dafür ein, dass die Abrüstung
aller in Deutschland gelagerten Atomwaffen nach den Ergebnissen der
Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag in New York bald
umgesetzt wird. Als deutliches Signal auf dem Weg zu einer
atomwaffenfreien Welt.

Je mehr Menschen und Organisationen unseren Aufruf "JA - jetzt
atomwaffenfrei. Für den Abzug der Atomwaffen aus Deutschland"
unterzeichnen und finaziell unterstützen, umso stärker können wir in den
nächsten Wochen in der Öffentlichkeit auftreten.

>>> Unterzeichnet jetzt den Aufruf "Ja - jetzt atomwaffenfrei"  unter http://www.pace-makers.de/html/marathon10_aufruf.html als Einzelperson (schön wären 20 Euro, aber auch gern dass, was möglich ist) oder als Organisation (soweit möglich mindestens 50 Euro) und

>>> Unterstützt damit unsere Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Anzeigen in regionalen und überregionalen Zeitungen u.a. in der taz für den 27.07. geplant, Offene Briefe an Bundestagsabgeordnete, Flyer...), um die Chancen zu nutzen, ein atomwaffenfreies Deutschland Wirklichkeit werden zu lassen.

>>> Sucht radsportbegeisterte und engagierte Menschen, Freunde, Bekannte und Verwandte, die den Aufruf ebenso unterzeichnen und/oder mitfahren.

Die Pacemakers sind sportliche Schrittmacher für eine friedliche und gerechte Welt ohne Atomwaffen: www.pace-makers.de.
Anmeldungen für den 6. Pacemakers-Radmarathon sind noch bis 27. Juli möglich.

Materialien zu den Themen Atomwaffen, Afghanistan etc. können bestellt werden über http://www.schritte-zur-abruestung.de/materialien.htm oder https://www.dfg-vk.de/shop

Viele weitere Informationen zu Aktionen etc.: http://www.schritte-zur-abruestung.de/ oder www.dfg-vk.de

Besten Dank und sommerliche Grüße
Roland Blach, Arbeitsgruppe Schritte zur Abrüstung

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Slov ant Gali
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Zunt 06/22/2011 20:29


die Leute machen Fahrräder (wie Licht, Reifen, Bremsen) und Sachen, wie Kleidung und Schuhe kaputt